art

2017/2018


 

Im Kunstunterricht umfasst der Kompetenzbereich “Gestalten” das Produzieren von eigenen Bildern sowie das gestalterische Auseinandersetzen mit schon vorhandenen Bildern aus den verschiedensten Bereichen wie Malerei, Architektur, Design und Medien. Zudem werden die Schüler –innen gefördert das Bild als tragendes Informations- und Verständigungsmittel unserer Zeit wahrzunehmen, zu untersuchen und zu deuten.


BARNS - 4CLC1 & 4C3

Zweifluchtpunktperspektive
 

  • Komplementärkontrast
  • Mengenkontrast
  • Impressionistischer Pinselstrich

 


BAROCKES SELBSTPORTRÄT - 4CLC1


ROBAER - 6CLC1

Drucktechnik: Softcut

 


ARBEIT MIT PRISMA APP - 6CLC1

  1. Künstlersteckbrief
  2. Auswahl und Neugestaltung eines Künstlerbildes mit PrismaApp
  3. Bildtransfert auf Leinwand

 


AFRIKANISCHE MASKEN - 7C1


JAMES RIZZI "DAY & NIGHT" - 7C1

  • Mittel der Raumdarstellung: Höhenunterschiede, Überdeckung, Staffelung
  • Farbe-an-sich-Kontrast & Hell-Dunkel-Kontrast

 


PORTRÄT IN SCHRAFFURTECHNIK - 5C5

    


TURMBAU - 6CLC1

Isometrische Projektion

 


TIERCOLLAGE - 5C5


Tiercollage

 


TASSENDESIGN - 5C5

 

Hommage an Maurits Cornelis ESCHER

 

  

Professeurs

Carole BURQUEL

Nicole DEVISCOUR

Stéphanie KOHN

Photo par défaut

Tessy KETTEL