Hierscht-Wanter 19

L'offre scolaire au Lycée Robert-Schuman

Notre lycée offre l'enseignement secondaire de la classe de 7e d'orientation jusqu'aux classes de 1re pour toutes les sections sauf E (Beaux Arts) et F (Musique).
L'horaire est celui de la journée continue allant de 7.55 à 13.55 heures. Nos effectifs varient entre 750 et 800 élèves.

En savoir plus sur notre lycée 

Actualités & Activités

IMG 5205
Publié le 18.11.2021

Y4P und LRSL und mit dem Fahrrad für den Klimaschutz

Der Schulhof des LRSL war am Dienstag, den 12. Oktober 2021 Startpunkt einer Reise von Alessandra Barale und Max Hoffmann, zwei junge Luxemburger*innen, die sich mit einem speziell dafür ausgerüsteten Fahrrad und in Begleitung der Youth4Planet-Mitglieder Jörg Altekruse, Paul Thilges, Helen Breddy sowie eines Service-Fahrzeugs zur Klimakonferenz nach Glasgow auf den Weg gemacht haben. Gleichzeitig starteten 10 Schüler*innen des Lycée Technique d‘Ettelbruck mit ihren Lehrer*innen auf ihren Fahrrädern und einem zweiten „CreatiVelo“ zu dieser besonderen Sensibilisierungs-Aktion für den Schutz des Klimas und für mehr Nachhaltigkeit. Die Route führt über Maastricht, Eindhoven, Brüssel, Lille und Calais auf die „Insel“ und endet am 30.10.2021 in Glasgow, wo bis zum 12. November die Weltklimakonferenz COP16 stattfinden wird. Die „CreatiVelo“ sind mit Bildschirmen ausgestattet, die es möglich machen, Videos von Jugendlichen zu zeigen, die an den unterschiedlichen Orten entlang der Strecke https://www.facebook.com/youth4planet.luxembourg und instagram youth4planet luxembourg, am LRSL und an anderer Luxemburger Schulen in Workshops mit Youth4planet entstehen und entstanden sind https://luxemburg.youth4planet.com . Weitere Aktionen und Workshops rundum das „CreatiVelo“ sind dann bis zum 12. November 2021 in Glasgow geplant. Ab dem 3. November 2021 wird das Y4P-Team durch 4 Schüler*innen aus dem LRSL verstärkt, die insbesondere die Präsentation der entstandenen Videos im größten Kino von Glasgow moderieren werden. Jugendliche zu ermutigen, sich zu engagieren und ihnen in der Welt eine Stimme für Nachhaltigkeit zu geben, ist das ambitionierte Anliegen von Y4P. Die Methode des Storytelling ermöglicht es ihnen, ihre Meinungen, Anliegen und Ideen festzuhalten und für ein größeres Publikum sichtbar zu machen. Das Projekt schafft den Rahmen für Jugendliche, ihre Selbstwirksamkeit zu erfahren und Teil des Wandels hin zu einer nachhaltigeren Welt zu sein.

Ce qui peut vous intéresser

Lycée Robert Schuman

Lire la vidéo